Deklarativ entwickeln

RapidClipse ermöglicht Ihnen, grafische Oberflächen in XML zu beschreiben. Aus dem XML-Code generiert RapidClipse automatisch die entsprechenden UIs und Views im GUI-Builder sowie den Javacode dazu.

XML-Datei bearbeiten

Für die Bearbeitung der von XML-Dateien bietet Ihnen RapidClipse einen XML-Editor sowie alternativ dazu eine tabellarische Ansicht (Design).

  1. Selektieren Sie im Project Management > User Interface die XML-Datei die Sie bearbeiten möchten, z.B. MainUI.ui.xml.
  2. Rechtsklick → Open With > Rapidclipse UI-XML Editor
  3. Wählen Sie die Ansicht in der Sie das XML-Dokument bearbeiten möchten, Design oder Source.
  4. Führen Sie die entsprechende Änderungen durch.
  5. Klicken Sie auf Speichern.


Hinweis:
  • Änderungen an der XML-Datei werden erst nach dem Speichern entsprechend auch im GUI-Builder und am Javacode durchgeführt.
  • Die zu zusammen gehörenden Java- und XML-Dateien müssen immer im selben Package liegen.